Hausboot Hamburg

Hausboot

Wir stellen für Sie täglich die aktuellen Hausboot-Angebote im Raum Hamburg aus mehreren Onlineangeboten zusammen.

Hamburg ist die Stadt der Seeleute und des Fernwehs. Werden Sie für einige Tage selbst Kapitän und buchen Sie einen Urlaub auf dem Hausboot. In der Umgebung von Hamburg wird Ihnen dafür die fantastische Gelegenheit geboten!

Gemütlich sitzen Sie auf Ihrer Terrasse und genießen das sanfte Schunkeln des Wassers unter Ihnen. In der Nacht werden Sie von den zarten Wellen in den Schlaf geschaukelt. Dieser Kurzurlaub ist das ideale Programm zum Alltagsstress!

Unsere Empfehlung für ein Hausboot im Raum Hamburg:

Mieten Sie ein Hausboot für bis zu 4 Personen bei Jochen Schweizer und entspannen Sie 4 Tage lang in der Natur!

Zurzeit gibt es leider keine passenden Produkte. Bitte versuchen Sie es später erneut!

Raus aus dem Alltag, rein ins Hausboot in Parey bei Hamburg

Im Nordosten von Magdeburg liegt Parey und kann schnell über die A 2 erreicht werden. An dem beschaulichen Ort fließt die Elbe entlang, die sich durch Brandenburg ihren Weg nach Hamburg bahnt. Für eine Nacht können Sie mit einer Begleitperson das sanfte Schaukeln in dem schwimmenden Seehotelzimmer genießen. Der Aufenthalt in dem Hausboot ist pure Romantik. In dem außergewöhnlichen Ambiente inmitten der Natur fühlen Sie sich wie in einer anderen Welt. Die Grillen zirpen, Fische umrunden Ihr schwimmendes Zimmer und Sie erleben gemeinsam mit der Begleitperson die ruhige Abgeschiedenheit. Um den Aufenthalt für Sie so perfekt wie möglich zu gestalten, erhalten Sie eine Flasche Sekt zur Begrüßung. Diese lässt sich beispielsweise auf der Terrasse genießen, während die Szenerie der grünen Naturlandschaft genossen wird. Das Zimmer ist ferner sehr romantisch dekoriert worden und auch ein gefülltes Picknickkörbchen wartet bereits auf Sie. Selbstverständlich ist auch das Dessert nicht vergessen worden. Außerdem stehen für Sie eine Flasche Mineralwasser und eine Rot- oder Weißweinflasche bereit. Genießen Sie diese doch unter dem klaren Sternenhimmel! Sollten Sie zwischen April und Oktober anreisen, können Sie ferner ein Tretboot ausleihen. Nach einer erholsamen Nacht in dem bequemen Bett werden Sie mit einem Sektfrühstück verwöhnt. Ein WC und eine Dusche stehen Ihnen im Hausboot natürlich zur Verfügung, da es Ihnen nicht an dem gewohnten Komfort fehlen soll. Wenn Sie möchten, kann sogar Ihr geliebtes Haustier mitkommen. Für dieses romantische Vergnügen benötigen Sie keine Bootserfahrung und keinen Bootsführerschein, da das Hausboot nicht bewegt werden kann.

Genüssliches Schippern auf der Müritz bei Hamburg

Nicht weit von Hamburg entfernt liegt mit der Müritz der größte Binnensee Deutschlands. Er kann bequem über die A 24 Richtung Osten erreicht werden. Dort können Sie in einem komfortablen Hausboot gemeinsam mit bis zu drei weiteren Personen für vier Tage einen romantischen Kurztrip oder einen lustigen Partyurlaub genießen. Auf dem Hausboot können Sie langsam über den See schippern und diesen erkunden. An ihm liegen diverse Orte, in denen in Supermärkten es viele Supermärkte und Restaurants gibt. Der See selbst verfügt über einen großen Fischreichtum. Wenn Sie eine Angelerlaubnis einholen, können Sie Ihr Abendessen selbst fischen. Das Hausboot verfügt über einen guten Standard, damit Ihr Kurztrip zu einem vollen Erfolg wird. Die kleine Küche mit Kühlschrank ist zweckmäßig eingerichtet. Ein knisterndes Feuer kann im Kaminofen entfacht werden. Auf der 14 m² großen Terrasse lädt eine Hängematte dazu ein nach den Sternen zu schauen. Zur Nachtruhe kann sich auf dem Klappsofa zurückgezogen werden oder in dem Doppelbett. Selbstverständlich besitzt das Hausboot ein WC sowie eine Dusche mit Warmwasser. Damit können Sie vier Tage in Natur verbringen, ohne auf den gewohnten Komfort zu verzichten. Voraussetzungen für diesen Abenteuerurlaub auf der Müritz bei Hamburg gibt es wenige. Der Bootsführer muss lediglich 18 Jahre alt sein. Die einfache Steuerung des schwimmenden Hauses wird bei Ankunft erklärt. Ein Bootsführerschein ist nicht erforderlich, jedoch kann der Erwerb eines Charterscheins notwendig sein. Dieser kostet 30 Euro und kann beim Veranstalter erworben werden. Kosten für Benzin und Gas fallen je nach Gebrauch gesondert an.